Mottopartys & Themenfeiern

Mottos gibt es unzählige, wenn nicht sogar unendlich viele. Eigentlich kann jedes beliebige Thema zum Motto einer Feier gemacht werden. Der DJ muss sich dabei unbedingt nach dem Motto richten. Egal ob es sich im Grunde um eine Hochzeit, eine Firmenfeier oder einen Abend in einer Discothek handelt. Musikstil, Kleidung etc. muss an das Motto der Feier angepasst werden.

Die klasischen Mottofeiern, fallen mit bekannten Feiertagen oder Daten zusammen. Typische und bekannte Motto Events sind unter anderem; Halloween, Karneval, Oktoberfest, oder auch Sporthighlights wie Superbowl, Weltmeisterschaft und andere.

Andere Themen können sein:

30er Jahre, 60er Jahre, 70er Jahre, 80er Jahre, 90er Jahre, Sommerparty, Hawaii Party, Mittelalterfest, oder auch Länder wie Indien, USA, Jamaica oder After Show Partys zu beliebten Konzerten, Musicals oder anderen Shows.

Wie gesagt. Der Fantasie sind keinerlei Grenzen gesetzt und jedes Thema kann verwendet werden. Wichtig ist, dass es den Gästen kommuniziert wird, damit die Feier auch ein Erfolg wird. Stichwort: Dresscode

Auch ich als DJ passe mich einem Motto gerne an. Sei es als Zombie oder im Palmenkostüm. Sofern ich keine Ausgaben habe, wird dem Veranstalter auch nichts in Rechnung gestellt. Wenn allerdings besonders aufwendige oder teure Outfits ausdrücklich gewünscht oder Vorgegeben sind, so muss sich der Organisator darum kümmern.

In Sachen Musik, kann es ebenso Themenfeiern geben. Ob jetzt Boogie Night, oder Latino Party, 80er Party oder Schlager Nacht. Auch hier ist es unumgänglich, dass ich mich als DJ dem Ganzen anpasse. Klar, kann man auch die aktuellen Charts, oder Partyklassiker in sein Set mit einbauen, aber das Hauptaugenmerk sollte dann doch auf dem geplanten Thema liegen. Auch Remixes eigenen sich gut für solche Anlässe. So kann aus einem Soulklassiker der 80er Jahre schnell mal ein Top Dance Remix gemacht werden, oder aus einem typischen Partysong ein Latinmix. Und tanzbar sind sowieso alle Lieder, wenn man ein wenig Ahnung von Tanz hat. Ansonsten helfe ich als ehemaliger Tanzlehrer einer deutschen Tanzschule gerne weiter. Auch in Form von spontanen Tanzkursen während einer Party, wenn gewünscht.

meinparydj.at -Dein Profi DJ fürHochzeit, Geburtstag und Events jeder Art. Günstig aber nicht billig.