Booking DJ - Dienstleistung vom Profi

Viele Menschen nennen sich heut zu Tage "DJ" und haben nicht die geringste Ahnung von der Arbeit und Ihrer Verantwortung den Kunden gegenüber. Leider!

DJ sein bedeutet nicht, mit einem Laptop und ein paar MP3´s einen Abend lang "Party" zu machen und seinen Musikgeschmack den anderen Leuten unter die Nase zu reiben. DJ sein ist eine Berufung, und es steckt sehr viel mehr dahinter.

Was Ihr von mir als Euren DJ erwarten dürft möchte ich Euch in ein paar kurzen Stichworten näher bringen

Beratung und persönliches Vorgespräch mit dem Kunden

Unterstützung durch zahlreiche Kontakte in der Branche

Planung und Organisation der Veranstaltung in Absprache

mit dem Kunden, Freunden, Familie, Trauzeugen etc.

Vorbereitung von speziellen Musiktiteln, Zusammenstellung von

Medleys oder Remixes für Diashows, Eröffnungstanz und mehr.

 

Immer auf dem neuesten Stand in Sachen Musik & Charts.

 

Koordination des Eventablaufs mit anderen Beteiligten vor Ort.

Moderation des Events, auf Wunsch Animation & Werbung.

Zeit & Ablauf Management einer Veranstaltung sowie Kontrolle.

Die musikalische Untermalung je nach Stimmung.

Eingliederung von Showeinlagen, Partyspielen oder anderen 
Aktionen vom Kunden, Freunden etc.
 in den Event.

Kenntnisse der gängigsten Partyspiele und Brauchtümer zu

speziellen Anlässen wie Geburtstag oder Hochzeit.

 

Angepasster Umgang mit den Gästen der Feier.

Blick für Details. Hands on Mentalität.

 

und noch vieles mehr.

 

 



 

Bucht Ihr mich für Eure Feier habt Ihr mehr als "nur" einen DJ.

Ich bin nicht nur DJ sondern habe natürlich auch andere Erfahrungen, die Ihr für Euer Event nutzen könnt. Unter anderem war ich Tanzlehrer, Medien Designer & Grafiker, habe mich mit Fotografie und Videografie beschäftigt.

Ich verfüge über eine Ausbildung in der Gastronomie & Hotellerie und habe Catering Erfahrung. Durch meine eigene Selbständigkeit habe ich auch eine gute allgemeine Bildung, und bin gerne auch bei anderen Dingen behilflich. Von der Konzept Erstellung eines Events, bis zur Abrechnung. Von Marketing bis zu Nachbearbeitung. Von gesetzlichen Fragen bis hin zu steuerlichen Vergünstigung.


Einfach ein Allrounder, und das nicht nur in Sachen Musik. Warum ich mir meine Brötchen dann mit dem Auflegen von Musik zu einem relativ niedrigen Preis verdiene und nicht nach höherem strebe ? Weil es mir Spaß macht ;)