IMPRESSUM

Diese Seite wird verwaltet von:
 

meinpartydj.at
Organisation von Veranstaltungen

Mitglied der WKO Wien

info@meinpartydj.at
facebook.com/meinpartydj.at
twitter.com/meinpartydj

(Auf Grund der aktuellen DSGVO kann ich nur schriftliche Anfragen beantworten. Ich bitte um Verständnis)

 

Regus Bürocenter

Rotenturmstraße 25
1010 Wien

 

---

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen. Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

2. Externe Links
Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernen.

3. Urheberrecht/Leistungsschutzrecht
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Werke und bereitgestellten Informationen unterliegen dem deutschen Urheberrecht und Leistungsschutzrecht. Jede Art der Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung, Einspeicherung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers. Das unerlaubte Kopieren/Speichern der bereitgestellten Informationen auf diesen Webseiten ist nicht gestattet und strafbar.

4. Datenschutz
Durch den Besuch des Internetauftritts können Informationen (Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) über den Zugriff auf dem Server gespeichert werden. Es werden keine personenbezogenenen (z. B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) Daten, gespeichert.

Sofern personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, sofern möglich, nur mit dem vorherigen Einverständnis des Nutzers der Webseite. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht statt.

Der Anbieter weist darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

Der Verwendung der Kontaktdaten durch Dritte zur gewerblichen Nutzung wird ausdrücklich widersprochen. Es sei denn, der Anbieter hat zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt.
Der Anbieter behält sich rechtliche Schritte für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails, vor.

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen meinpartydj.at

1. Vertragsabschluss
Ein verbindlicher Vertrag mit meinpartydj.at kommt durch absenden des Buchungsformulares zu Stande, welches der Kunde nach Angebotslegung erhält. Der Kunde akzeptiert mit dem klicken auf den Button des Buchungsformulares, ausdrücklich die AGB von meinpartydj.at

2. Vertragsgegenstand
Der Vertrag regelt die Buchung einer musikalischen Darbietung zu einem bestimmten Termin. Alle Grundinformationen, Kosten, Nebenkosten und andere Informationen, wurden bereits im Vorfeld durch die Veröffentlichung der Informationen auf der Homepage www.meinpartydj.at und mit der Übermittlung eines Angebots sowie im Email Verkehr zwischen meinpartydj.at und dem Kunden geklärt. Der Email Verkehr ist Bestandteil des Vertrages. 

3. Kosten der Buchung
Die Kosten richten sich nach der gebuchten Leistung und wurden dem Kunden im Angebot detailiert mitgeteilt. Der Kunde akzeptiert das Angebot und die veranschlagten Kosten mit absenden des Buchungsformulares.

4. Nebenkosten und Spesen
Der Kunde trägt sämtliche Kosten für die Verpflegung des DJ´s während der Dauer der Veranstaltung. (Speisen und Getränke) sowie vorab unbekannte Spesen (zb.: Parkgebühren, Kosten für Zufahrtsgenehmigungen, etc.)

5. Quartier
Bei Buchungen welche sich mehr als 1 Autostunde ab Stadtmitte Wien entfernt befinden (Dauer einer Fahrtstrecke) hat der Kunde eine geeignete Nächtigungsmöglichkeit inkl. Frühstück, auf seine Kosten,  zur Verfügung zu stellen. 

6. Zahlungsverzug
Sollte seitens des Kunden ein Zahlungsverzug entstehen, so behält sich meinpartydj.at das Recht vor, pro Einschreiten (Zahlungserinnerung, schriftlich, telefonisch etc.) eine Mahngebühr in Höhe von € 40,- sowie Verzugszinsenpauschale von € 1,80/Tag, in Rechnung zu stellen.

7. Storno des Kunden
Nach absenden des verbindliches Formulares am Ende dieser Seite hat der Kunde folgende Stornobedingungen und Kosten zu beachten:
14 Tage kostenfrei
bis 60 Tage vor Event 30% Stornogebühr
bis 30 Tage vor Event 50 % Stornogebühr
bis 14 Tage vor Event 75% Stornogebühr
bis 7 Tage vor Event 100% Stornogebühr
jeweils von den vereinbarten Gesamtkosten

8. Vertragsauflösung von Seiten meinpartdj.at
meinpartydj.at ist berechtigt im Falle von höherer Gewalt (z.B. schwere Krankheit, Unfall, Tod, etc.) den Vertrag aufzulösen. Der Kunde ist in keinem Fall zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen berechtigt. 

9. Vertretungsrecht
Im Falle von vorhersehbaren Ausfällen (zB.: Krankheit, unbeabsichtigte Doppelbuchung, etc.) ist meinpartydj.at berechtigt einen Vertretungs DJ zu entsenden. Dies führt in keinem Fall zu einer Minderung der Gage.

10. Haftung für Schäden
Der Kunde haftet am Veranstaltungsort für die Sicherheit von Mensch und Material, unabhängig der Verschuldensfrage (ausg. grobe Fahrlässigkeit des DJ´s) sowie für Auflagen im Sinne des Veranstaltungsgesetz.

Wird Material oder Technik auf Grund der Umstände oder aus Gründen der Einfachheit in der Location unbeaufsichtigt gelagert (zB.: Abbau am Folgetag) so haftet der Kunde für dessen Sicherheit und hat für einen versperrbaren und wettergeschützten Lagerort sorge zu tragen.

 

11. Dauer
Als Aufführungsdauer ist die Zeit zwischen vertraglich vereinbarter Beginn- und Endzeit zu verstehen. Der DJ hält sich während der gesamten Aufführungsdauer spielbereit vor Ort auf. 


Eine Unterbrechung oder Verzögerung der Aufführung seitens des Veranstalters (Umbaupausen, Ansprachen, Einlagen, etc.) führt in keinem Fall zur Verlängerung der Aufführungsdauer. Beginn- und Endzeit bleiben hiervon unberührt. Sollte seitens des Veranstalters kurzfristig ein früherer Beginn gewünscht werden, so endet auch die Aufführungsdauer dementsprechend früher. Das vorzeitige Beenden der Aufführung seitens des Veranstalters führt in keinem Fall zu einer Minderung der vereinbarten Gage. Wird vom Veranstalter eine Verlängerung der Aufführungsdauer über die vereinbarte Endzeit hinaus gewünscht, so wird diese mit € 50,- pro angefangene Stunde berechnet.

Bei Open End Buchungen entscheidet die Stimmung und Notwendigkeit über das Ende der Veranstaltung. Beim Erreichen einer Gästeanzahl unter 10 Personen behält sich der DJ das Recht vor den Auftritt zu beendet.

 

12. Auftrittsanforderungen
Strom: Der Stromanschluss muss in unmittelbarer Nähe zum Auftrittsort/Bühne montiert sein. Die Zuleitung muss den strom- und sicherheitstechnischen Vorschriften entsprechen. An dem Stromanschluss dürfen keine anderen Geräte betrieben werden.
Technik: Wird eine vorhandene Ton, Licht, Multimedia, Effekttechnik etc. von der Location oder dem Kunden zur Verfügung gestellt, so hat diese spielbereit am Veranstaltungsort installiert zu sein. Diese hat den Mindestanforderungen je nach Event zu entsprechen. Für Unternehmensfremde Technik wird keinerlei Haftung übernommen.
Für etwaigen Stromausfall oder unzureichende Technik und damit verbundener Auftrittsunterbrechung bzw. -beendigung oder Undurchführbarkeit ist der Kunde, ohne Rücksicht auf eventuelle Verschuldensfragen, verantwortlich. Der DJ erhält in jedem Fall die volle Gage.


13. DSGVO
Der Kunde stimmt zu, dass seine Daten zur Durchführung des Auftrages gespeichert werden. Weiters werden gelegentlich Foto oder Videoaufnahmen zum Zwecke der Eigenwerbung (Veröffentlichung auf Facebook, Homepage etc.) gemacht. Sollte der Kunde dies nicht Wünschen, so hat er dies vor dem Event mitzuteilen.

14. Schlussbestimmungen
Gerichtsstand ist Wien. Es gilt ausnahmslos österreichisches Recht. Diese AGB gelten in dieser Fassung bis auf Widerruf und bei Vertragsabschluss zwischen meinpartydj.at und dem Kunden als ausdrücklich anerkannt. 

meinparydj.at -Dein Profi DJ fürHochzeit, Geburtstag und Events jeder Art. Günstig aber nicht billig.